Willkommen in Ditzum

Ankunft der Fähre in DitzumWillkommen am „Endje van de Welt“ in Ditzum.

Das malerische Fischerdorf Ditzum liegt direkt an der Emsmündung. Der idyllische Ferienort mit den schon von Weitem sichtbaren Wahrzeichen Kirchturm und Mühle, bietet alles für die Erhohlung von „Groß und Klein“.

Ditzum ist der ideale Ausgangsort im Rheiderland, um ausgedehnte Wanderungen in frischer Nordseeluft auf dem Deich zu unternehmen oder entlang der 200 km langen Internationalen „Dollard Route“ mit dem Fahrrad zu radeln.

Aktiv sein mit „Paddel und Pedal„, tauschen Sie doch einfach einmal das Fahrrad gegen ein Paddel und erkunden die unberührte Landschaft zu Wasser in den zahlreichen Flussläufen und Kanälen der Gegend.

Das Haus liegt unmittelbar an der Dollard-Fahrradroute. Der Ditzumer Hafen ist fußläufig erreichbar. Von hier aus gehen Fährverbindungen auf die Sonneninsel Borkum, ins holländische Delfzijl oder nach Petkum/ Emden. Überqueren Sie die Emsmündung mit dem Ausflugsschiff „Wappen von Borkum“ oder fahren Sie  zum Entspannen im Strandkorb im weißen Sand von Borkum oder ins historische Delfzijl.

Der staatlich anerkannte Erholungsort Ditzum liegt in direkter Nähe zur angrenzenden Fischerbucht Dollard.

Hierbei handelt es sich um ein einzigartiges Naturschutzgebiet, welches sich als Paradies für viele Seevogelarten und Kinderstube zahlloser Meereslebewesen darstellt.

Das Land Niedersachsen bemüht sich darum, dass der Nationalpark „Niedersächsisches Wattenmeer“ zum Weltnaturerbe erklärt wird.

65,0% der Gemeindefläche sind schon heute Europäisches Vogelschutzgebiet.

Ebenso ist die Wasserfläche des Dollard ein Paradies für Surfer und Segler.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Ditzum. Leben und Urlaub in Ditzum ist viel mehr als Sie bisher vieleicht dachten.